[ Neue Beiträge · Teilnehmer · Forum Regeln · Suche · RSS ]
  • Seite 1 von 1
  • 1
Forum » Blutmond - Gilde » Blutmond - Gilde by Drakensang online » Skillung
Skillung
mobbel9Datum: Mittwoch, 09 Jan. 2013, 14:30:24 | Nachricht # 1
C.o.W. Cheffe
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 462
Ruf: 4
Status: Offline
Hallo Leute ich habe mal diese Rubrik erstellt da wir ja evtl.
neue Spieler hinzubekommen und eh die sich großartig verskillen dachte ich wir Posten einfach mal unser Skillung die uns am meisten und besten vorwärtsbringen.


................................................................
 
mobbel9Datum: Mittwoch, 09 Jan. 2013, 14:35:46 | Nachricht # 2
C.o.W. Cheffe
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 462
Ruf: 4
Status: Offline
So hier mal der Kreiger. Natürlich könnt ihr auch eure krieger zeigen und erfahrungen.
Anhänge: 3529996.jpg(104.7 Kb)


................................................................
 
mobbel9Datum: Mittwoch, 09 Jan. 2013, 14:40:30 | Nachricht # 3
C.o.W. Cheffe
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 462
Ruf: 4
Status: Offline
So und der Magier
Anhänge: 4515896.jpg(444.8 Kb)


................................................................
 
TaurelinDatum: Mittwoch, 09 Jan. 2013, 15:53:39 | Nachricht # 4
Community of World
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 902
Ruf: 5
Status: Offline
Was den Magier betrifft, stimme ich bis auf einen Punkt mit dir überein.

Ich habe bei mir in der 3. Stufe von oben die Schockladungen ausgewählt, nicht die klirrende Kälte. Und das würde ich auch wieder tun. Aus zwei Gründen:

1) Der Utility-Effekt speziell beim Kettenblitz ist nicht zu unterschätzen. Einen ganzen Mob an Gegnern für einige Sekunden komplett zu stunnen hilft der ganzen Gruppe immens im Kampf und ist speziell in den Zwischenwelten praktisch, wenn man Krieger in der ersten Reihe stehen hat. Nicht zu vergessen dass die Chance zu stunnen auch beim Blitzschlag gegeben ist, und mit dem heizt man ja speziell auf die Nefartaris ein.

2) Da man auf den anderen Stufen ja primär auf Feuer (und Blitz) setzt, kommen die Kältezauber eher selten zum Einsatz. Und selbst wenn, erhöht sich ja nur die Chance eines kritischen Treffers - ein Effekt, den man auf anderem Wege ja auch erzielen kann (z.B. Codex statt Kugel benutzen). Der oben erwähnte Utility-Effekt ist dagegen einzigartig und sollte daher m.E. bevorzugt werden.


"My sky is darker than thine."
- SENTENCED (1993)

Ich bin Thermogoth @ Drakensang Online
 
BrilleDatum: Mittwoch, 09 Jan. 2013, 18:38:53 | Nachricht # 5
Der Brille
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 422
Ruf: 3
Status: Offline
So hier mal mein Meisterschaftsbaum von meinem Waldi.
- Ist auf Präzsionsschuss spezialisiert
- Ist auf Langbögen spezialisiert



Edit:

Natürlich gebt es noch zig andere Möglichkeiten zu skillen, ich habe es so gemacht ohne das es mir jemand gesagt hat und komme sehr gut damit zu recht !
Letztenendes muss jeder selber wissen was er macht, was die einzelnen Fertigkeiten könnne stehen ja da !




 
TaurelinDatum: Samstag, 09 Feb. 2013, 11:32:52 | Nachricht # 6
Community of World
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 902
Ruf: 5
Status: Offline
@Mobbel: Hab im DSO-Forum gelesen, dass du nach dem neuen Patch eher die verbesserte Singularität als den verbesserten Wächter empfiehlst.

Wärest du so nett und postest mal deinen Skillbaum zum Vergleich?

Ich hab bei mir alles links ausgewählt mit Ausnahme des Wächters und des Meteors ganz oben. Bin mir aber unschlüssig, ob das so richtig ist.


"My sky is darker than thine."
- SENTENCED (1993)

Ich bin Thermogoth @ Drakensang Online
 
mobbel9Datum: Samstag, 09 Feb. 2013, 12:58:25 | Nachricht # 7
C.o.W. Cheffe
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 462
Ruf: 4
Status: Offline
So hier mal meine skillung.

Taurelin, wie schon im spiel besprochen testen wir das mal in Gruppe zusammen. Bin ich mal gespannt.

Anhänge: 5452695.png(1.45 Mb)


................................................................
 
TaurelinDatum: Samstag, 09 Feb. 2013, 14:18:57 | Nachricht # 8
Community of World
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 902
Ruf: 5
Status: Offline
Gern.

Wie ich sehe, setzt du bei der Betäubung noch stärker auf den Frostwind. Das ist natürlich eine gute Alternative zum Kettenblitz.

Von daher macht dann auch die Pyromanie Sinn. Aber wäre dann nicht der verbesserte Feuerball weiter unten auch sinnvoll?


"My sky is darker than thine."
- SENTENCED (1993)

Ich bin Thermogoth @ Drakensang Online
 
mobbel9Datum: Samstag, 09 Feb. 2013, 17:15:08 | Nachricht # 9
C.o.W. Cheffe
Gruppe: Administratoren
Nachrichten: 462
Ruf: 4
Status: Offline
Naja da ich aber das magiche geschoss einsetzte um meine mana aufzuladen habe ich auch den gleich mit verstärkt 35% glaube und somit mache ich mit dem magichen geschoss um die 300-350 schaden und das beim aufladen des manas und der feuerball macht so jetzt zwar blos 400-450 aber denn kann ich eh nur 3-4 mal einsetzten dann ist mana alle und ich sowieso mehr auf den blitz baue 950-990 schaden finde ich es so wie es jetzt ist besser

edit

ich habe mir grad mal was angeschaut ich glaube werde auch alles links machen und nur meteor rechts weil dadurch das ich ja mehr auf blitz baue könnte ich ja den feuerball kommplett raus nehmen und auch auf kette umsteigen da es ja kein mana mehr kostet und wenn man noch die chance zu stummen bedenkr bei blitzen wäre das glaube eine alternative zum wächter

ich werd das mal dann testen


................................................................
 
BrilleDatum: Samstag, 09 Feb. 2013, 20:27:26 | Nachricht # 10
Der Brille
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 422
Ruf: 3
Status: Offline
So hier noch mal mein Skillbaum, hat sich zwar nur im PVP- Modus ewtas geändert, aber zur Vollständigkeit poste ich es nochmal !

Anhänge: 3740763.jpg(239.6 Kb)




 
eclipseSpeedDatum: Donnerstag, 26 Nov. 2015, 19:06:53 | Nachricht # 11
Naja wird Langsam
Gruppe: Benutzer
Nachrichten: 45
Ruf: 1
Status: Offline
so, mal eine frage an alle DK's hier.......das ist mein twink -> was kann/soll ich bei dem verbessern? kenn mich mit dem dk net so gut aus!
danke schon mal im voraus für eure tipps :)
Anhänge: 6940156.jpg(262.9 Kb) · 9394422.jpg(719.8 Kb) · 5322536.jpg(52.3 Kb)
 
GreyknightDatum: Freitag, 27 Nov. 2015, 16:15:03 | Nachricht # 12
Amateur
Gruppe: Geprüfte
Nachrichten: 32
Ruf: 1
Status: Offline
Hi Leute,

dann wollen wir mal deinem Wunsch hachkommen eclipse und meine unbedeutende Meinung dazu abgeben.

Zu den Stats: So weit ich das für lvl 40 überhaupt noch burteilen kann sehen die in Ornung aus, auch wenn ich mehr Leben und geringere Widerstandswerte bevorzugen würde.

Zu der Skillung, deinem Hauptanliegen:

Vorbemerkungen:
Ich habe nicht eine festgelegte Skillng die ich für meinen DK benutze, das unterscheidet sich bei mir mindestens nach Solo, Gruppe, Boss-Solo, Boss-Gruppe und PvP, vermutlich auch demnächst ein wenig nach den Maps. Bei keiner dieser verschiedenen Möglichkeiten habe ich jetzt meine Variante schon gefunden, mit der ich zu 100% zu frieden. Bin also selber noch in einer Findungsphase.

Nun zu deiner Skillung:
1. Ich frage mich wie häufig du den Bodenbrecher einsetzt und vor allem wie häufig du in so seinsetzt, dass die 5 Punkte Skillung wirklich wirksam ist. Ich weiß das du beim Mage mit Eissphäre spielst daher das mit der Distanz gut im Gefühl hast. Ich habe das auch mal ausprobiert und fand die 5 Punkte einfach zu teuer im Verhältnis zur Einsatz Häufigkeit

2. Genau in dieselbe Richtung zielt meine Frage zur Skillung der mehr Wutpunkte aus dem Bodenbrecher. Ich persönlich finde, dass ich mehr Wut aus Sprung oder zornigem Kriegschrei oder Eisenstirn gewinnen kann bei gleichem Punkt einsatz.

3. Af Maps mit Monstern die viele negativ Effekte zaubern bzw. stunnen sind natürlich die Befreiung auf zornigem Kriegsschrei/Drachenhaut und die Immunität durch die Drachenhaut enorm hilfreich. Allerdings sind das natürlich auch viele Punkte, so dass ich mehr und mehr dies wirklich nur für bestimmte Maps/Gengener skille.

4. Ich persönlich finde die 5 Punkte Skillung des wütenden Schwungs dramtisch zu teuer. man bekommt 100% mehr Schaden über 4s, also 25% pro Sekunde, das stackt nicht, d.h. schnell hntereinander ausgeführte wütende Schwünge erhöhen den zusätzlichen Schaden pro Sekunde nicht.

5. Ich persönlich nutze sehr viel Zerschmettern, denn durch die 5 Punte Skillung, wird das dein Angriff mit dem meistem Schaden. Deshalb schiene mir insbesondere der tausch von 5 Punkten bei wütendem Schwung zu 5 Punkten bei Zerschmettern besser.

Das ist alles was ich bislang dazu anmerken kann, denn wie bereits oben erwähnt, bin ich selber noch in der Erprobung von unterschiedlichen Skillungen.


Motto: doleo ergo sum
 
BrilleDatum: Sonntag, 29 Nov. 2015, 12:00:27 | Nachricht # 13
Der Brille
Gruppe: Moderatoren
Nachrichten: 422
Ruf: 3
Status: Offline
In erster Linie musst du selber zu recht kommen auf den Maps wo du spielst. Du bist ja auch noch nicht großartig mit guten Items ausgestattet was auch an deinem LVL liegt.

Ich persönlich finde die 12 Punkte in Laufspeed überflüssig und würde dafür 1x 10er Skill in der unteren Leiste auswählen ( entweder Waffenschaden oder Block ). Außerdem sehe ich auch einen sehr niedrigen Lebenswert bei dir !

ABER: das sind alles nur persönliche Empfinungen, genauso wie bei Grey der ja vom Bodenbrecher nicht begeistert ist, ich allerdings finde ihn super und habe ihn auch komplett geskillt !




 
Forum » Blutmond - Gilde » Blutmond - Gilde by Drakensang online » Skillung
  • Seite 1 von 1
  • 1
Suche:

Kostenlos Homepage erstellen mit uCoz

Copyright by Blutmond - Gilde © 2019 | | Blutmond - Gilde